Frischfleisch unserer Rinder

Wissenswertes über unser BIO-Angus-Galloway-Wagyu-Fleisch:

Unsere Rinder werden bei extensiver Weidehaltung gehalten und erst ab ca. 20 Monaten , Wagyu-Tiere noch später, geschlachtet.

FLEISCH-REIFEZEIT
Wir lassen unser Rindfleisch vor Licht geschützt etwa 14-20 Tage lang bei konstant 1 – 2 °C natürlich reifen. Das nach dieser Methode vorgereifte Fleisch bleibt beim Braten saftig, hat wenig Bratverlust und ist zart und aromatisch.

Wagyu-Kreuzungsfleisch:

Das Wagyu-Rind erhält bis zur Schlachtreife im Schnitt mindestens doppelt so viel Zeit wie ein herkömmliches Rind. Das Fleisch hat eine besonders mürbe Struktur und eine exzellente Marmorierung mit feinen Fettäderchen. Das Rindfleisch ist ein stark marmoriertes Fleisch mit einem geringen Anteil gesättigter Fettsäuren und gilt daher auch als Fitnessfleisch.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s